17.09.2014
08:13

Gefängnis Sigmundsried wieder "bezugsfertig"

Im Zuge der Erweiterung der Dauerausstellung im Schloss Sigmundsried, wurde nun auch eine Gefängniszelle authentisch eingerichtet.

Um den Besuchern unserer Schlossführungen die Vergangenheit des Schlosses Sigmundsried so bildhaft wie möglich vor Augen zu führen, scheuen wir ja keine Kosten und Mühen!

Wie so mancher Geschichteinteressierter schon weiß, hatte das Schloss ja lange die Funktion des Gerichtsstandes inne und verfügt deshalb auch über mehrere Gefängniszellen.
Diese standen bis dato leer und verlangten von unseren Besuchern etwas Fantasie.
Um sich nun ein Bild davon zu machen, wie diese Gefängniszellen früher aussahen, haben wir versucht sie so authentisch wie möglich einzurichten.

Mit zwei alten Strohbetten, einem alten Koffer, Kleidung aus der damaligen Zeit und einer Emailschüssel, die zum Waschen benutzt wurde, haben wir nun für die Grundausstattung gesorgt, die sich jedoch noch weiter verbessern lässt!

Daher würden wir uns sehr freuen, wenn diejenigen, die noch Dinge aus der damaligen Zeit zuhause haben, uns passende Sachen als Leihgabe zur Verfügung stellen könnten!

zurück zur Übersicht
frontend editing system typo3
Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.